Surfen in Deutschland

Wellenreiten, Windsurfen oder Kitesurfen – Surfen ist in Deutschland längst kein Nischensport mehr. Optimale Bedingungen erwarten Sie an den Stränden von Nordsee und Ostsee, doch auch viele Binnenseen haben sich zu Windsurfparadiesen entwickelt.

Surfen Deutschland

Surfen Deutschland

Nordsee: Surferparadies im Nordwesten Deutschlands
Sylt, Norderney und St. Peter-Ording – diese Namen klingen wie Musik in den Ohren surfbegeisterter Wassersportenthusiasten. Windsurfen ist ganzjährig an der Nordseeküste Deutschlands möglich. Optimale Voraussetzungen bieten die langen Sandstrände auf den Ostfriesischen und Nordfriesischen Inseln. Ein Hotspot der Surferszene an der Nordsee ist der 40 km lange Weststrand auf Sylt. Bei hohem Wellengang zieht es Wellenreiter auf das Wasser. Auch zum Kitesurfen in Deutschland eignet sich die Nordseeinsel hervorragend. Das Gleiche gilt für den Badeort St. Peter-Ording, wo ein eigens eingerichteter Strandabschnitt für Surfer reserviert ist. Wenn Tiefdruckgebiete in Richtung Osten ziehen, sind die Bedingungen zum Wellenreiten auf Norderney hervorragend. Am sogenannten „Januskopf” türmen sich die höchsten Wellen auf – beste Voraussetzungen für einen wilden Ritt auf den Wellekämmen.

Surfen an Deutschlands Ostseeküste
An der deutschen Ostseeküste weht der Wind meistens weniger ruppig als an der Nordsee und die Wellen türmen sich nicht so hoch vor den Stränden auf. Die Ostsee ist ein erstklassiges Revier zum Windsurfen in Deutschland. Zwischen Flensburg und der Insel Usedom liegt eine ganze Reihe exzellenter Surfspots. Perfekt für Einsteiger ist das Stehrevier in Laboe nahe Kiel geeignet. Rund 20 Windsurfspots verteilen sich an der Küste der Insel Fehmarn. Wenn Sie ein Ferienhaus in Deutschland auf der Ostseeinsel mieten, können Sie jeden Tag ein anderes Surfrevier ausprobieren. In der Ostsee vor dem Seebad Kühlungsborn fand in der Vergangenheit mehrfach der GWA Windsurf Cup statt. Erstklassige Windsurfreviere erwarten Sie darüber hinaus auf der Insel Rügen und auf Usedom.

Bayern: Windsurfen am Alpenrand
Die bayerischen Seen im Voralpenland sind nicht nur Perlen der Natur vor einer imposanten Bergkulisse. In den Sommermonaten bieten Chiemsee, Ammersee und Co. beste Bedingungen zum Windsurfen. Surfer profitieren von der Lage der Seen am Alpenrand. Bei Föhn treten gelegentlich Starkwinde auf, die rasante Fahrten auf der Wasserfläche ermöglichen. Thermische Winde sorgen beispielsweise am Walchensee für hervorragende Surfbedingungen. Am Tegernsee, am Starnberger See, am Chiemsee und am Forggensee bieten Surfschulen Kurse für Einsteiger und Fortgeschrittene an. In den Flachwasserzonen in Ufernähe können ungeübte Wassersportler erste Stehversuche auf dem Surfboard unternehmen, bevor es in die Freiwasserzonen hinausgeht.

Surfen auf Binnenseen in Deutschland
In mehreren Bundesländern bilden Stauseen riesige Wasserflächen, die als Naherholungsgebiet, Wassersportrevier und Trinkwasserreservoir genutzt werden. In der Eifel lockt der Rursee im Sommer zahlreiche Windsurfer an. An sonnigen Tagen tummeln sich in der Woffelsbacher Bucht und im Schwammenaueler Becken Hunderte Surfer auf dem Wasser. In Nordrhein-Westfalen übt der Möhnesee eine unwiderstehliche Anziehungskraft auf Windsurfer aus. Der Stausee liegt am Naturpark Arnsberger Wald und dient als Trinkwasserspeicher für das Ruhrgebiet. Zwar kein Stausee, doch ein Hotspot für Wind- und Kitesurfer in Niedersachsen, ist das Steinhuder Meer bei Hannover. Erlaubt ist das Surfen in Deutschland auf dem riesigen Binnengewässer vom 1. April bis zum 31. Oktober.

Erleben Sie rasanten Fahrspaß auf dem Wasser beim Surfen in Deutschland und wählen Sie eines der Ferienhäuser an der Küste oder in der Nähe eines großen Binnensees als Urlaubsdomizil aus.

Alle Ferienhäuser in Deutschland

Ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in Deutschland mieten

- an den Küsten oder in den Bergen
- in den Mittelgebirgen, an Seen und Flüssen
- für den Sommerurlaub oder den Winterurlaub

Entdecken Sie die große Auswahl an Ferienwohnungen und Ferienhäusern in den schönen Ferienregionen Deutschlands.

Treffen Sie Ihre persönliche Wahl und genießen Sie einen Ferienhaus Urlaub in Unabhängigkeit und mit individueller Freizeitgestaltung.

Zu den Ferienhäusern in Deutschland >> Ferienhäuser Deutschland >>

Alle Ferienhäuser in Deutschland

Ein Ferienhaus in Deutschland mieten >>

Deutschland Urlaub Tipps

Zur Startseite >> Ferienhaus Deutschland >>
Zur Übersicht >> Ferienhäuser Deutschland >>
Zur Übersicht >> Deutschland Urlaub >>
Zur Übersicht >> Freizeitaktivitäten Deutschland >>