Die 10 schönsten Strände Deutschlands

Weißer Sand und Meeresrauschen – wer auf der Suche nach Traumstränden ist, muss nicht bis in die Karibik reisen. An der deutschen Nord- und Ostseeküste liegen Strandperlen mit weichem Sand und karibischem Flair.

Die 10 schönsten Strände Deutschlands

Die 10 schönsten Strände Deutschlands - Darßer Weststrand

Wir stellen Ihnen die – nach Ansicht der Redaktion – 10 schönsten Strände Deutschlands vor, die manchmal mit einem eigenwilligen Charme und häufig mit einer erstklassigen Infrastruktur punkten.

Darßer Weststrand, Fischland-Darß-Zingst
Weicher Sand, Windflüchter und Ostseewellen – der Darßer Weststrand ist eine raue Schönheit auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst. Keine Strandkörbe, keine Snackbars und keine Süßwasserduschen, dafür jede Menge Natur. Ein Küstenwald mit Windflüchtern begrenzt den Strand an der Landseite. So werden zerzauste Kiefern genannt, deren Baumkronen sich der vorherrschenden Windrichtung angepasst haben. Hier und da haben die Ostseewellen Totholz an den Strand geworfen. Nur wenige Besucher sind am Darßer Weststrand unterwegs. Vereinzelt bücken sie sich, um kleine Bernsteinkörnchen aus dem angespülten Seetang zu pulen. Der zauberhafte Naturstrand liegt westlich vom Ostseebad Prerow und beginnt unweit des Künstlerdörfchens Ahrenshoop.

Timmendorfer Strand, Ostholstein
Der Timmendorfer Strand wirkt wie der Gegenentwurf zum Darßer Weststrand, obwohl der Sand genauso weich und weiß ist wie auf der Ostsee-Halbinsel Fischland-Darß-Zingst. Allerdings herrscht in den Sommermonaten reges Treiben. Unzählige Strandkörbe stehen im weichen Sand und an der Uferpromenade reihen sich Cafés, Souvenirgeschäfte und Restaurants aneinander. Sanft rollen die Ostseewellen in der Lübecker Bucht am Strand aus. Es gibt Beachvolleyball-Felder, einen Sport-Strandklub und einen separaten Hundestrand. Für die Jüngsten wurden Spielplätze eingerichtet und es gibt barrierefreie Zugänge.

Strand von St. Peter-Ording, Nordfriesland
„Europas größte Sandkiste” wird der 12 km lange Nordseestrand in St. Peter-Ording genannt. Stolz trägt der Strand diesen Beinamen, denn mit einer Breite von bis zu zwei Kilometern ist er konkurrenzlos in Mitteleuropa. Charakteristisch sind die Pfahlbauten an der Gewässerkante. Bei Ebbe stehen sie auf dem Trockenen, bei Flut können die Wellen der Nordsee bis an die hölzernen Aufgänge züngeln. Der feinsandige Strand verfügt über FKK-Bereiche, Hundestrände, Textilbadezonen und einen großen Wassersportsektor. Hin und wieder huschen Strandsegler vorbei, während sich auf dem Wasser Kite- und Windsurfer tummeln. Ein Ferienhaus in Deutschland an dem feinsandigen Traumstrand können Sie in den Ortsteilen Ording, St. Peter-Dorf oder Böhl mieten.

Die 10 schönsten Strände Deutschlands - St. Peter-Ording

Die 10 schönsten Strände Deutschlands - St. Peter-Ording
Foto: © Ferienhaus-Deutschland.de | B.G.

Sandstrand Friesische Karibik, Föhr
Auf der Nordseeinsel Föhr erstreckt sich ein 15 km langer Sandstrand, der den bezeichnenden Namen „Friesische Karibik” trägt. Nahe der Inselhauptstadt Wyk liegt ein Strandabschnitt, der einen FKK-Strand, einen Hundestrand und einen Drachenstrand zu bieten hat. Im Hinterland wird der Strand von einer kilometerlangen Uferpromenade begrenzt. In der Ferne ragen die Halligen Oland und Langeneß aus der Nordsee auf. Badespaß und Wassersport stehen an den Strandabschnitten Nieblum und Goting im Sommer auf dem Programm. In der Nieblumer Windsurfing Schule werden Kurse angeboten und ein schöner Strandspaziergang führt Sie zum Gotinger Kliff, das neun Meter hoch aus dem Meer aufragt.

Strand von Heringsdorf, Insel Usedom
Vor der eindrucksvollen Kulisse mondäner Jugendstilvillen liegt der breite Sandstrand von Heringsdorf auf der Ostseeinsel Usedom. Das Eiland gehört zu den sonnigsten Orten Deutschlands und ist wie geschaffen für einen Sommerurlaub im Ferienhaus in Deutschland. Bis zu 70 m breit ist der feinkörnige Sandstrand. Es gibt einen Strandkorbverleih und mehrere Strandbars, an denen Sie gekühlte Getränke und kleine Snacks bekommen. In Richtung Bansin liegen ein separater Hundestrand und ein inoffizieller FKK-Bereich. An den Strandabschnitten rund um die Seebrücke kann es im Sommer voll werden. Hier gibt es unter anderem Trampolins für Kinder.

Sandstrand Kniepsand auf Amrum
Eigentlich ist der 15 km lange Sandstrand „Kniepsand” auf der Nordseeinsel Amrum gar kein typischer Strand, sondern eine extrem langsam wandernde Sandbank. Mitte der 1960 Jahre war die Sandbank noch durch einen Priel von der Landfläche der Nordseeinsel getrennt. Heute schmiegt sie sich direkt an das Ufer und wandert kaum merklich um die Amrumer Odde herum. Wind und Wellen wirken beständig auf die Sandbank ein und im Winter wird sie regelmäßig überspült. Im Sommer wird die Sandbank zu einem der schönsten Strände Deutschlands. Mehrere Abschnitte werden von Rettungsschwimmern überwacht und es gibt einige FKK-Bereiche.

Hörnumer Nehrung auf der Insel Sylt
Im äußersten Süden der Insel Sylt liegt mit der Hörnumer Nehrung ein feinsandiger Traumstrand. Er liegt an der Westseite der Landspitze und wird im Sommer von Rettungsschwimmern überwacht. Im Hinterland begrenzt eine Dünenlandschaft den Hauptstrand. Südlich des Textilstrandes schließen sich FKK-Strände an, wo sich die Anhänger des hüllenlosen Badevergnügens ein Stelldichein geben. Auf der Südspitze steht das Restaurant „Kap Horn”. So windumtost wie der Namensvetter an der Südspitze Südamerikas ist der Ort allerdings nur im Winter.

Sandstrand Schaabe auf Rügen
Rügen ist die größte deutsche Insel und hat eine ganze Reihe zauberhafter Strände zu bieten. Ein Highlight ist zweifellos der elf Kilometer lange Traumstrand auf der schmalen Nehrung, die die Halbinseln Wittow und Jasmund miteinander verbindet. Sie trägt den Namen Schaabe und ist an einigen Stellen nur wenig mehr als 100 m breit. Der Sandstrand ist ein Urlaubsparadies auf der Insel Rügen. Er fällt flach in die Ostsee ab, was ihm besonders bei Familien mit Kindern viele Sympathien einbringt. Es gibt Textilbadezonen und FKK-Bereiche. Bei der Ortschaft Juliusruh ist der feinsandige Strand bis zu 40 m breit und selbst in der Hauptsaison nicht überlaufen.

Nordstrand auf Norderney
Der Nordstrand auf Norderney schließt sich im Nordwesten der Insel direkt an den Weststrand an. Er zieht sich auf einer Länge von ca. 10 km an der Nordseeküste entlang und wird von einer Strandpromenade begrenzt. Am Nordbadestrand werden in der Hauptsaison Strandkörbe vermietet. Windsurfer wissen den Nordstrand auf Norderney als exzellentes Surfrevier zu schätzen. Der Wind weht konstant und sorgt für erstklassige Bedingungen auf dem Wasser. Richtung Osten schließt sich der FKK-Strand „Oase” an. Am Nordstrand genießen Sie die unendliche Weite der Nordsee, während Sie die Füße im karibisch weißen Sand eingraben.

Strand von Warnemünde
Der Sandstrand von Warnemünde kann mit einem Superlativ aufwarten: Mit einer Breite von bis zu 100 m ist er der breiteste Strand an der Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommerns. Er erstreckt sich neben einer 530 m langen Mole, auf deren Spitze ein Leuchtturm steht. Während der Strand an der Mole aus feinem Sand besteht, mischen sich am Hochufer der Ortschaft Wilhelmshöhe Kiesel dazwischen. Aufgrund der exponierten Lage in der Hansestadt Rostock kann es im Sommer ziemlich voll am Warnemünder Strand werden. Weniger stark frequentiert wird der FKK-Bereich beim Hochufer.

Alle Ferienhäuser in Deutschland

Ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in Deutschland mieten

- an den Küsten oder in den Bergen
- in den Mittelgebirgen, an Seen und Flüssen
- für den Sommerurlaub oder den Winterurlaub

Entdecken Sie die große Auswahl an Ferienwohnungen und Ferienhäusern in den schönen Ferienregionen Deutschlands.

Treffen Sie Ihre persönliche Wahl und genießen Sie einen Ferienhaus Urlaub in Unabhängigkeit und mit individueller Freizeitgestaltung.

Zu den Ferienhäusern in Deutschland >> Ferienhäuser Deutschland >>

Alle Ferienhäuser in Deutschland

Ein Ferienhaus in Deutschland mieten >>

Deutschland Urlaub Tipps

Badeurlaub

Badeurlaub >>
Ferienhaus am Meer

Ferienhaus am Meer >>

Zur Startseite >> Ferienhaus Deutschland >>
Zur Übersicht >> Ferienhäuser Deutschland >>
Zur Übersicht >> Deutschland Urlaub >>
Zur Übersicht >> Highlights Deutschland >>