Schwarzwald – das größte Mittelgebirge Deutschlands

Dichte Fichtenwälder, rauschende Wasserfälle, zauberhafte Fachwerkstädte und spektakuläre Schluchten – der Schwarzwald hat als größtes Mittelgebirge Deutschlands eine Fülle an landschaftlichen Highlights und kulturellen Besonderheiten zu bieten.

Schwarzwald

Schwarzwald - Kuckucksuhr im Eble-Uhrenpark in Triberg
Foto: © Ferienhaus-Deutschland.de | B.G.

Facettenreiche Gebirgslandschaften im Schwarzwald
Der Schwarzwald erstreckt sich in Nord-Süd-Richtung auf einer Länge von 160 km. Erst der Rhein und der Bodensee bilden im Süden die natürliche Grenze des größten deutschen Mittelgebirges. Facettenreiche Landschaften prägen das Antlitz des Schwarzwaldes.

Schwarzwald - Belchengipfel

Im Süden befinden sich die höchsten Berggipfel: Feldberg, Belchen und Herzogenhorn sind allesamt mehr als 1.400 m hoch. Der mittlere Schwarzwald wird von tiefen Schluchten und zauberhaften Flusstälern geprägt. Das Kinzigtal durchschneidet das Mittelgebirge von Ost nach West. Im äußersten Norden prägen anmutige Hügelkämme die Gebirgslandschaft. Dichte Fichtenwälder ziehen sich an den Berghängen entlang und an der Schwarzwaldhochstraße zwischen Baden-Baden und Freudenstadt liegen zahlreiche Wanderparkplätze.

Schwarzwald - Todtnauer Wasserfall

Unabhängig davon, ob Sie hochalpines Terrain wie im Südschwarzwald oder bewaldete Wanderregionen wie im Nordschwarzwald bevorzugen, ein Ferienhaus in Deutschland bietet Ihnen in sämtlichen Regionen des Mittelgebirges ein Höchstmaß an Flexibilität und Unabhängigkeit.

Spektakuläre Naturdenkmäler im Schwarzwald
Tiefe Schluchten, romantische Wasserfälle und idyllische Seen sind beliebte Ausflugsziele im größten deutschen Mittelgebirge. Einen eindrucksvollen Anblick bieten die Triberger Wasserfälle, die mit einer Fallhöhe von 163 m die höchsten Wasserfälle Deutschlands sind. Überreste der letzten Eiszeit sind der Schluchsee und der Titisee. Die Bergseen sind ehemalige Gletscherseen, die nach dem Abschmelzen der Festlandsgletscher zurückblieben. Der Titisee wird vom 1.493 m hohen Feldberg überragt. Spektakuläre Ausflugsziele sind die zahlreichen Schluchten im Schwarzwald. Ein unberührtes Naturparadies ist die Wutachschlucht.

Schwarzwald - Ravennaschlucht

Sie wurde vom gleichnamigen Fluss in das Felsgestein gegraben und gehört zu den letzten Wildflusslandschaften Europas. Mit der wildromantischen Marienschlucht am Bodensee und der Ravennaschlucht im Höllental liegen zwei weitere Besuchermagneten im Hochschwarzwald.

Kuckucksuhren und Bollenhüte: Typisch Schwarzwald
Mehr als die Hälfte des gesamten Schwarzwaldes ist von dichten Wäldern bedeckt. Die düsteren Fichtenwälder inspirierten den Märchenerzähler Wilhelm Hauff zum weltbekannten Märchen „Das kalte Herz”. Das literarische Erbe ist ebenso typisch für den Schwarzwald wie Kuckucksuhren, Bollenhüte und Schwarzwälder Schinken. Während der Bollenhut ein charakteristisches Accessoire der traditionellen Schwarzwälder Tracht ist, hat die Kuckucksuhr von hier aus ihren Siegeszug rund um die Welt angetreten. Die Wanduhr hängt in den Wohnzimmern von Tokio bis Buenos Aires und ist ein Einrichtungsgegenstand mit hoher Symbolkraft. Schwarzwälder Schinken und Schwarzwälder Kirschtorte stehen als regionale Spezialitäten für kulinarischen Hochgenuss aus dem Mittelgebirge.

Schwarzwald - St. Blasien

Winzerdörfer und Fachwerkstädte
Quer durch das Mittelgebirge verläuft die Deutsche Fachwerkstraße, an der sich zahlreiche Ortschaften mit historischer Fachwerkarchitektur aneinanderreihen. Allein in Calw stehen über 200 Bauwerke unter Denkmalschutz. Liebevoll restaurierte Fachwerkhäuser aus dem 16. bis 19. Jahrhundert prägen die Altstädte von Haslach und Schiltach. Komplett von einer mittelalterlichen Stadtmauer umschlossen wird das Fachwerkstädtchen Gengenbach. Ebenfalls an der Deutschen Fachwerkstraße liegt das Winzerdorf Sasbachwalden. Wenn Sie ein Schwarzwald Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in dieser Region buchen, locken Spaziergänge durch grüne Weinberge. Während Baiersbronn als Gourmet-Hauptstadt des Schwarzwaldes gilt, zieht es Wellness-Urlauber in das mondäne Baden-Baden, wo heiße Thermalquellen aus dem Boden sprudeln.

St. Blasien als Ort entstand um ein Benediktinerkloster im Südschwarzwald und der Dom St. Blasien mit der mächtigen Kuppel beeindruckt nicht nur durch seine Architektur. Wenn Sie Gelegenheit im Ferienhaus Urlaub haben, besuchen Sie ein Konzert in St. Blasien und erleben den Dom als Klangraum.

Entdecken Sie die facettenreichen Gebirgsregionen des Schwarzwaldes in Ihrem nächsten Urlaub und entscheiden Sie sich für ein Ferienhaus im größten deutschen Mittelgebirge als Unterkunft.

Ferienhaus Schwarzwald

Ein Ferienhaus im Schwarzwald mieten

Ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung ist ein guter Ausgangspunkt für die Erkundung des Schwarzwaldes. Während der Nordschwarzwald mit seinen dichten, dunklen, geheimnisvollen Wäldern beeindruckt, zeigt sich der Südschwarzwald mit dem Titisee, dem Schluchsee, mit Feldberg, Kandel und Belchen sehr abwechslungsreich und offener in seiner Landschaft.

Bevorzugen Sie Südschwarzwald oder Nordschwarzwald? In unserer Liste finden Sie Ferienhäuser in fast allen Ecken des Schwarzwaldes.

Zu den Ferienwohnungen und Ferienhäusern im Schwarzwald >>

Alle Ferienhäuser in Deutschland

Ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in Deutschland mieten

- an den Küsten oder in den Bergen
- in den Mittelgebirgen, an Seen und Flüssen
- für den Sommerurlaub oder den Winterurlaub

Entdecken Sie die große Auswahl an Ferienwohnungen und Ferienhäusern in den schönen Ferienregionen Deutschlands.

Treffen Sie Ihre persönliche Wahl und genießen Sie einen Ferienhaus Urlaub in Unabhängigkeit und mit individueller Freizeitgestaltung.

Zu den Ferienhäusern in Deutschland >> Ferienhäuser Deutschland >>

Alle Ferienhäuser in Deutschland

Ein Ferienhaus in Deutschland mieten >>

Deutschland Urlaub Tipps

Zur Startseite >> Ferienhaus Deutschland >>
Zur Übersicht >> Ferienhäuser Deutschland >>
Zur Übersicht >> Deutschland Urlaub >>
Zur Übersicht >> Mittelgebirge Deutschland >>