Ein Ferienhaus in Brandenburg mieten

Brandenburg ist ein landschaftlich reizvolles Bundesland mit ländlichen Strukturen und großem Wasserreichtum. Die ehemalige Residenzstadt Potsdam mit dem Schloss Sanssouci ist die Landeshauptstadt.

Ferienhaus Brandenburg

Wer ein Ferienhaus in Deutschland in Brandenburg mietet, entscheidet sich bewusst für einen naturnahen Urlaub. Das wasserreiche Bundesland lädt zum Kanufahren auf Havel und Spree, zum Angeln an versteckten Weihern und zu Wanderungen durch ausgedehnte Wälder ein. Zu den populärsten Urlaubsregionen zählt der Spreewald im Südosten Brandenburgs. Das weitverzweigte Netz aus Wasserstraßen und Kanälen wurde zum Biosphärenreservat erklärt.

Radausflüge, Wanderungen und Paddeltouren mit dem Kanu stehen auf dem Tagesprogramm, wenn Sie in den schönsten Wochen des Jahres ein Ferienhaus in Brandenburg mieten. Eine Blockhütte am See in der Uckermark, ein Ferienhäuschen im Havelland oder ein Bungalow vor den Toren Potsdams eignet sich hervorragend als Unterkunft, wenn Sie in Ihrem Urlaub unabhängig bleiben möchten. Zu einer kulturellen Entdeckungsreise laden die Stadtkerne von Potsdam, Brandenburg und Rheinsberg ein, während Naturliebhaber die nahezu unberührten Naturlandschaften der Märkischen Schweiz, des Unteren Odertales oder der Prignitz erkunden.

Wählen Sie Ihre Ferienwohnung oder Ihr Ferienhaus in Brandenburg:

Zur Startseite >> Ferienhaus Deutschland >>
Alle Ferienhäuser in Deutschland >> Ferienhäuser Deutschland >>
Zur Übersicht >> Bundesländer Deutschland >>