Ein Ferienhaus in Sachsen-Anhalt mieten

Sachsen-Anhalt liegt im Zentrum Deutschlands und hat mit der Lutherstadt Wittenberg, dem UNESCO-Weltkulturerbe Dessau-Wörlitzer Gartenreich und dem Harz fantastische Ausflugsziele und Ferienregionen zu bieten.

Ferienhaus Sachsen-Anhalt

Der Harz ist das nördlichste Mittelgebirge Deutschlands und zählt zu den beliebtesten Ferienregionen des Landes. Im Umfeld malerischer Fachwerkstädtchen wie Quedlinburg, Wernigerode und Thale können Sie ein Ferienhaus in Sachsen-Anhalt mieten. In Thale befindet sich die Talstation der Seilbahn, die Sie binnen weniger Minuten zum berühmten Hexentanzplatz befördert. Wenn Sie sich für ein Ferienhaus in Deutschland im Harz entschieden haben, dürfen Sie sich nicht eine Fahrt mit der historischen Schmalspurbahn entgehen lassen, deren Endhaltestelle sich auf dem Gipfel des 1.141 m hohen Brocken befindet.

Neben dem Harz hat Sachsen-Anhalt eine Vielzahl weiterer reizvoller Ferienregionen zu bieten. Kulturinteressierte Urlauber sollten einen Abstecher in die Lutherstadt Wittenberg oder in die Bauhaus-Stadt Dessau einplanen. Die Dessau-Wörlitzer Gartenlandschaft wurde von der UNESCO in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen. Sachsen-Anhalt bietet mit der Altmark, der Magdeburger Börde und der Weinregion an der Unstrut hervorragende Voraussetzungen für einen beschaulichen Urlaub in ländlicher Umgebung.

Wählen Sie Ihre Ferienwohnung oder Ihr Ferienhaus in Sachsen-Anhalt:

Zur Startseite >> Ferienhaus Deutschland >>
Alle Ferienhäuser in Deutschland >> Ferienhäuser Deutschland >>
Zur Übersicht >> Bundesländer Deutschland >>